Praxis für Naturheilkunde

Naturheilpraxis Marianne Bock

Ihr erster Termin

Sie haben Ihren ersten Termin mit mir vereinbart. Planen Sie hierfür bitte ca. 2 Stunden ein.

Machen Sie sich eine "Checkliste"- einen "Spickzettel". Was will ich fragen? Was kann ich selber machen? Was kostet mich das? usw. Es ärgert einen sehr, wenn man nach einem Gespräch feststellt: Das habe ich vergessen zu fragen. 

Zuerst werden wir ca.1/2 h ( bis 30 min. kostenfrei) bei einem informellen Teil über Ihr Anliegen, Ihre und meine Vorstellungen, die Rahmenbedingungen, Konditionen und Ihre Wünsche sprechen.

Jetzt entscheiden Sie! Wollen wir zusammenarbeiten? 

Ja: Dann erläutere ich Ihnen, wie die gemeinsame Arbeit aussehen wird.

Danach geht es in die Anamnese - Befunderhebung.

N
ützlich und zeitsparend ist es, wenn Sie möglichst viele Unterlagen zu Ihrem Anliegen mitbringen - Impfpass, Liste der Medikamente - auch deren Beipackzettel, Erkrankungen von Geburt bis heute, Erkrankungen in der Familie, Beschreibung ihrer Haupt- und Nebenbeschwerden, Laborbefunde, Röntgenbilder, Arztberichte und sonstige medizinische Unterlagen. Den Termin plane ich für Sie so ein, dass wir die Zeit haben, die wir brauchen, um für Ihre Gesundheit und Gesundung zusammenzuarbeiten.

Bei weiteren Terminen reduziert sich in der Regel der Zeitaufwand.

Um Ihnen unnötige Kosten und unnötigen Zeitaufwand zu ersparen, werden Sie mit meiner Anleitung und Begleitung soweit wie möglich die weiteren notwendigen naturheilkundlichen Massnahmen selbständig durchführen. Das Ziel ist, daß Sie möglichst schnell wieder selbständig in einer normalen Lebensqualität auch ohne meine Unterstützung leben können!

Sprechzeiten

Für Sie führe ich eine reine Terminpraxis. Ihre Termine werden mit Ihnen individuell abgestimmt. Dadurch erhalten Sie immer die Zeit, die Sie für Ihre Gesundheit und Gesundung brauchen.

Sind Sie berufstätig? Auch abends und samstags können Sie einen Termin erhalten. Wir vereinbaren den Termin, der es Ihnen ermöglicht, in Ruhe und ohne Zeitdruck Naturheilkunde zu erfahren und zu nutzen.

Bitte vereinbaren Sie mit mir telefonisch einen Termin.

Patienten der Praxis biete ich auch nach Absprache Hausbesuche an.

 

Fair sein!Harmonie und Fairness

Liebe Patientin, lieber Patient,

Ihr Termin ist mein Versprechen. Sie haben mein Versprechen, dass Sie zu Ihrem Termin meine volle Aufmerksamkeit haben, die Sie erwarten und verdienen.

Manchmal stellt sich heraus, dass Ihr Anliegen, Ihre Erkrankung von mir mehr Engagement und Zeit erfordert, als vorher eingeschätzt. Darum bitte ich die Patienten um Verständnis, die danach einen Termin haben, dass Sie dann etwas länger warten müssen.

Aber auch dann haben Sie die Sicherheit, dass ich Ihnen die Zeit und Aufmerksamkeit widme, die Sie für Ihre Gesundheit brauchen.

Auf Ihr Verständnis vertraue ich, dass ich im Sinne Ihrer Mitpatienten eine rechtzeitige Terminabsage erwarten muss. Denn nur dann kann Ihr abgesagter Termin an andere auch kurzfristig hilfesuchende Patienten vergeben werden.

Bitte sagen Sie rechtzeitig Termine ab, wenn Sie diese nicht einhalten können.

Der erste Besuch

Besucher

 

Bei einer Terminabsage einen Tag vor dem Termin berechne ich 45,00€ Ausfallhonorar.

Bei einer Absage am gleichen Tag oder Nichterscheinen berechne ich 90,00€ Ausfallhonorar.

Im Sinne der Schadensminderungspflicht versuche ich selbstverständlich bei einer Absage den Termin noch anderweitig zu vergeben.

Bei aussergewöhnlichen Gründen (z.B. nachgewiesener kurzfristiger Erkrankung, Behördengang) verzichte ich im Einzelfall auf das Ausfallhonorar.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende.
Weitere Informationen(DSGVO) Einverstanden